Rechtsanwalt

Messerecht Teil 1 – die aktuelle Rechtslage bei Messeabsagen aufgrund der Corona-Pandemie

Seit Beginn des Jahres 2020 ist der Bereich Messeveranstaltung ein Wirtschaftszweig, der stark vom aktuellen Pandemiegeschehen beeinflusst wird. Aufgrund der Vielzahl von Absagen im Bereich Messe stellen sich für die betroffenen Aussteller teils existenzielle Fragen. Bekomme ich meine Standmiete zurück? Habe ich Anspruch auf Ersatz von Ausgaben, die im Bezug zur Messe stehen (wie etwa …

Messerecht Teil 1 – die aktuelle Rechtslage bei Messeabsagen aufgrund der Corona-Pandemie Weiterlesen »

Arbeitgeber aufgepasst! Bundesarbeitsgericht sieht Pflicht zur vollständigen Arbeitszeiterfassung gesetzlich vorgeschrieben.

Mit Beschluss vom 13.09.2022, Az. 1 ABR 22/21 wurde in Erfurt nun höchstrichterlich entschieden, dass nach dem Arbeitsschutzgesetz eine Pflicht zur kompletten (elektronischen) Arbeitszeiterfassung für Arbeitgeber besteht. Bis jetzt ging die Rechtsprechung nur von einer Pflicht für Überstunden und Wochenendarbeit aus. Dies neue Sichtweise leitet das Bundesarbeitsgericht aus § 3 Abs. 2 Nr. 1 ArbSchG …

Arbeitgeber aufgepasst! Bundesarbeitsgericht sieht Pflicht zur vollständigen Arbeitszeiterfassung gesetzlich vorgeschrieben. Weiterlesen »

Offtopic die 2. – aus 1.000 machen wir 2.000 Bäume

  Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass wir Ihnen ein wenig mehr über unsere Sozialprojekte und unsere Klimaaktion berichtet haben. Letztes Jahr haben wir 1.000 Mangroven auf der Insel Fidschi pflanzen lassen. Wer es noch einmal nachlesen möchte: https://www.christophbecker.org/heute-einmal-offtopic-so-ganz-ohne-jura-dafuer-mit-1-000-baeumen/ Mangroven schützen nicht nur Küsten und Riffe vor Stürmen und Tsunamis, sie sind …

Offtopic die 2. – aus 1.000 machen wir 2.000 Bäume Weiterlesen »

Neues Nachweisgesetz ab 01.08.2022 – Anpassung der neuen Arbeitsverträge notwendig!

  Ab dem 01.08.2022 tritt das neue Nachweisgesetz in Kraft. Arbeitgeber haben nun neue Informationspflichten in allen Arbeitsverträgen, die ab dem 01.08.2022 geschlossen werden. Was genau muss angegeben werden? Die genaue Zusammensetzung und Höhe des Arbeitsentgeltes (z. B. auch Überstundenvergütung, Zuschläge usw.), die Fälligkeit und Art der Zahlung des Arbeitsentgeltes, Enddatum des Arbeitsverhältnisses, falls einschlägig, …

Neues Nachweisgesetz ab 01.08.2022 – Anpassung der neuen Arbeitsverträge notwendig! Weiterlesen »

Urheberecht bei Texten & Grafiken – Ja oder nein?

Da immer wieder die Frage kommt, ob bei nichtliterarischen Texten und grafischen Darstellungen/Anordnungen z. B. bei Flyern, Visitenkarten oder Websites überhaupt ein Urheberecht besteht, möchte ich die Sachlage einmal erklären und sie vereinfacht zusammenfassen: Ob bei solchen Werken ein Urheberecht bestehen kann, richtet sich danach, ob die sogenannte Schöpfungshöhe erreicht ist. Diese ist erreicht, wenn …

Urheberecht bei Texten & Grafiken – Ja oder nein? Weiterlesen »

Aufpassen bei Google Fonts!

Unserer Kanzlei liegt ein Fall zur Bearbeitung vor, der auf eine neue Welle von missbräuchlichen Rechtsausübungen bezüglich der DSGVO und Google Fonts schließen lässt. Nutzt man Google Fonts mit standardisierten Einstellungen, erfolgt ein Tracking der IP des Besuchers und eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten auf Server in die USA. Das stellt einen Verstoß gegen die …

Aufpassen bei Google Fonts! Weiterlesen »

Pssst! Hey Du! Ja genau Du! Ich habe hier einen Insidertipp für Dich! Eine freie Stelle als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt bei Frenzel | Becker | Rechtsanwälte! Wir sind eine etablierte Geheimge… äh Partnerschaftsgesellschaft mit Kanzleien in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Hamburg. Ab 01.08.2022 verfügen wir über eine freie Stelle mit Hauptarbeitsplatz in Leipzig oder Dresden. Gesucht wird eine …

Weiterlesen »

Änderung Widerrufsrecht zum 28.05.2022

Am 28.05.2022 ändert sich das Widerrufsrecht für Verbraucher. Es wird nun bei digitalen Inhalten und Dienstleistungen zwischen zwei verschiedenen Arten von Verträgen unterschieden: Verträge, bei denen Verbraucher Geldzahlungen leisten, und Verträge, bei denen mit personenbezogenen Daten gezahlt wird. Die Änderungen sind in § 356 IV und V BGB normiert. Bei Verträgen mit Verbrauchern, bei denen …

Änderung Widerrufsrecht zum 28.05.2022 Weiterlesen »

Zertifikat Bumpflanzung

Heute einmal Offtopic – so ganz ohne Jura – dafür mit 1.000 Bäumen!

  Wir bei Frenzel | Becker | Rechtsanwälte wollen nicht nur gute Arbeit leisten. Nein wir versuchen auch immer, ein klein wenig an die Gesellschaft zurückzugeben. Denn wir leben und arbeiten in einer Gemeinschaft und in einer Welt, die uns allen gehört. So haben wir bereits vor Jahren im Wildpark Leipzig eine Tierpatenschaft für einen …

Heute einmal Offtopic – so ganz ohne Jura – dafür mit 1.000 Bäumen! Weiterlesen »

Achtung – die ODR-VO erlangt Rechtskraft in Deutschland

Für alle Diejenigen unter Ihnen, die auf die eine oder andere Weise Online ihre Dienste anbieten oder etwas verkaufen, ist die ODR-VO Richtlinie beachtlich. Die europäische Union hat vor 3 Jahren o. a. Richtlinie erlassen, in der Verbrauchern eine weitere Möglichkeit zur „Streitbeilegung“ ermöglicht wird. Über den Sinn der ganzen Sache kann man sicher nicht …

Achtung – die ODR-VO erlangt Rechtskraft in Deutschland Weiterlesen »